Die Hauptdarstellerin von ANASTASIA steht fest

Judith Caspari übernimmt die Rolle der „Anya“

Noch vor der Deutschlandpremiere am 15. November stellen wir sie Ihnen vor. Die Zuschauer können sich auf eine spannende und emotionale Reise freuen. Um für einen ersten Moment in die Welt von ANASTASIA einzutauchen, wurde die Darstellerin der Hauptfigur im Marmorsaal im Weißenburgpark in Stuttgart vorgestellt. Der Saal spiegelt genau die Zeit wider, in der das Musical mit großem Geschichtswert spielt. Nicht nur das wandelbare Bühnendesign mit LED-Elementen und die bezaubernden Kostüme des Musicals sind einzigartig, auch die berührende Stimme von Judith Caspari verspricht ein unvergessliches Erlebnis. Überzeugen Sie sich selbst im Video und erfahren Sie mehr über unsere Hauptdarstellerin.

Wer ist Judith Caspari?

Judith Caspari

Judith Caspari ist Absolventin der Folkwang Universität der Künste in Essen. Die 24-jährige Sopranistin hat unter anderem in der Produktion „The Sound Of Music“ mitgewirkt und spielte die Hauptrolle der Maria in der „West Side Story“. Warum ihre Vorfreude auf die Hauptrolle gerade bei dieser Produktion besonders groß ist, schildert Caspari anhand ihrer eigenen Kindheitserinnerung: „Als junges Mädchen habe ich ständig die Kassetten mit der Musik des Zeichentrickfilms gehört. Und jetzt singe ich bald selbst bei der Deutschlandpremiere von ANASTASIA die wundervollen Lieder – das ist sehr aufregend!“ Die Rolle reizt sie, weil es nicht um eine klassische Prinzessinnengeschichte geht, sondern um eine noch junge Frau, die sich auf die Suche nach ihrer Identität machen muss. Der Weg ist mühsam, doch sie kämpft sich mutig durch emotionale Höhen und Tiefen. Judith ist selbst noch jung, sie suche im Prinzip auch noch nach ihrem Weg in und durch die Bühnenwelt. „Von daher gibt es eine gewisse Parallele zwischen Anya, wie meine Hauptrolle im Stück heißt, und mir.“

JETZT TICKETS SICHERN