Zurück

, Hamburg - GHOST - DAS MUSICAL

Premieren Countdown für GHOST – DAS MUSICAL in Hamburg

In gut zwei Wochen steht in Hamburg die Premiere von GHOST – DAS MUSICAL im Stage Operettenhaus an. Die Proben für die 30 Darsteller um Roberta Valentini (Molly) und Riccardo Greco (Sam) laufen auf Hochtouren.

Gut 1.000 Gäste aus Kultur, Wirtschaft, Sport, Politik und Unterhaltung werden am 28. Oktober auf der Reeperbahn die Hamburger Premiere des Musicals und die bewegende Liebesgeschichte rund um Sam & Molly erleben. Unter anderem Bruno F. Apitz, Alexa Benkert, Dagmar Berghoff, Kim-Sarah Brandts, Gerrit Braun, Nik Breidenbach, Petra van Bremen, Julian David, Christine Deck, Gerhard Delling, Alexander di Capri, Sky du Mont, Jenny Elvers, Carolin Fortenbacher, Tim Gafron, Heidrun von Goessel, Birgit Hahn, Anna Heesch, Cale Kalay, Eddy Kante, Janina Korn, Ildiko von Kürthy, Saskia Leppin, Tetje Mierendorf, Oonagh (Senta Delliponti), Wanda Perdelwitz, Sandra Quadflieg, Christian Rach, Michaela Schaffrath, Raphael R. Schneider, Tanja Schumann, Kalle Schwensen, Natalie Strauss, Tanja Szewczenko, Angelika Thomas, Peter Urban, Jana Voosen, Lilo Wanders, Martin Wilhelmi u.v.m.

Das Musical erzählt die berühmte Liebesgeschichte von Molly und Sam, nach dem Kinofilm „Ghost – Nachricht von Sam“ von 1990 – mit Demi Moore, Whoopi Goldberg und Patrick Swayze. Die bewegende Musik für das Musical ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen von Weltstar Dave Stewart (Eurythmics) und natürlich der berühmten „Unchained Melody“.

Die Geschichte: Sam und Molly sind ein perfektes Paar und unsterblich ineinander verliebt. Doch eines Abends geschieht das Unfassbare: Sam wird bei einem Überfall erschossen. Während Molly um ihn trauert, wandert Sam als guter Geist umher und findet heraus, dass auch Molly in Lebensgefahr schwebt. Doch als Geist kann er weder von den Lebenden gesehen werden, noch in das Geschehen eingreifen. Durch das Medium Oda Mae versucht er sich dem Schicksal in den Weg zu stellen...

Stage Entertainment bringt GHOST – DAS MUSICAL zusammen mit dem Landestheater Linz für eine begrenzte Spielzeit von elf Wochen in die Musicalmetropole Hamburg. Autor Bruce Joel Rubin, der für sein Filmskript 1991 mit einem Oscar ausgezeichnet wurde, schrieb auch das Buch für die berührende Musicalfassung. Ruth Deny (Dialoge) und Roman Hinze (Gesangstexte) haben die Geschichte ins Deutsche übersetzt.

GHOST - DAS MUSICAL