Zurück

, Hamburg - Stage Entertainment

Michael Hildebrandt verlässt Stage Entertainment

Michael Hildebrandt, Director Strategy & Development und Mitglied der Geschäftsführung von Stage Entertainment Deutschland, verlässt das Unternehmen zu Anfang April 2016 auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Zielen zu widmen. Die Entscheidung erfolgte im vollständigen Einvernehmen mit dem Vorstand und dem Aufsichtsrat des internationalen Live Entertainment Unternehmens.

Michael Hildebrandt verantwortete seit Gründung der deutschen Tochtergesellschaft im Jahr 2000 als kreativer Kopf in leitenden Marketing-Funktionen den Auf– und Ausbau des Unternehmens zum deutschen Marktführer im Live Entertainment, beginnend mit der Premiere von Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN in Hamburg. 2008 wurde er als beliebtes Jury-Mitglied des TV Casting-Formats „Ich Tarzan, Du Jane!“ einem Millionenpublikum in Deutschland bekannt. Zuletzt setzte er in seiner Verantwortung für die Eigen-entwicklungen für Stage Deutschland mit Shows wie HINTERM HORIZONT, ROCKY und DAS WUNDER VON BERN kräftige, weltweit beachtete neue Akzente in der Musical-Branche.

„Wir danken Michael Hildebrandt für seinen großen und leidenschaftlichen Einsatz für unsere Firma. Gleichzeitig respektieren wir seine persönliche Entscheidung, nach 16 Jahren neue berufliche Wege gehen zu wollen und wünschen ihm dafür besten Erfolg und alles Gute“, würdigt Stage Deutschland Geschäftsführerin Uschi Neuss den erfolgreichen Manager.

Michael Hildebrandt

Kontakt

Stephan Jaekel

Leiter PR/Unternehmenssprecher


Stage Entertainment Veranstaltungsgesellschaft mbH
Kehrwieder 6
20457 Hamburg

040 / 311 86 - 109 stephan.jaekel@stage-entertainment.de