Direkt zum Inhalt
venues
  • Stuttgart
  • Berlin
Stuttgart

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Berlin

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Ticket- & Service-Hotline

Buchen Sie telefonisch unter
018 05 / 44 44*
Montag - Freitag 8:00 - 20:00 Uhr
Samstag + Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr

*(14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz)

Servicecenter für Rückfragen zu bestehenden Buchungen, unseren Shows und Theatern:
040 55555 8887
servicecenter@ticketonline.com
Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr

Sie erreichen uns zu nebenstehenden Zeiten

Kinderdarsteller

Große Chan­ce für klei­ne Künst­ler

Imposantes Bühnenbildatemberaubende Effekteschillernde Kostüme, Tanz und Gesang – ein Musical hinterlässt vor allem bei Kindern einen bleibenden Eindruck. Da ist der Wunsch, selbst einmal Teil der aufregenden Musicalwelt zu werden längst schon keine Seltenheit mehr. Viele Kinder teilen die Leidenschaft für Musik und inszenieren nicht selten selbst ihre kleinen Aufführungen Zuhause.

Der Weg zum Cas­ting

In manchen Fällen sind zudem Videobewerbungen gefordert, durch die die Kinder ihr Talent zur Schau stellen können. Besteht eine große Nachfrage bei den Bewerbern, werden bereits nach Einsendung der Videoclips Vorentscheidungen getroffen, bevor das tatsächliche Casting beginnt. Allgemein gilt aber, dass jeder, der die Kriterien erfüllt, zum Casting eingeladen wird. Je nach Bewerberzahl wird daraufhin eine passende Location ausgewählt, zu der die Bewerber dann eingeladen werden.

JPF_160719_6112

Für Interessierte bieten sich unzählige Möglichkeiten, von einer Anzeige für Darsteller zu erfahren. Dabei finden sich im Internet, in der Zeitung aber auch auf Flyern und Aushängen am Theater Aufrufe zum Casting. Teilweise beinhalten diese keine genaueren Angaben zur Show, wie den Titel, weil dieser manchmal noch nicht veröffentlicht worden ist. Angegeben sind jedoch die spezifischen Vorgaben für die Rolle, die das geforderte Alter, Geschlecht, Typ und Größe des Kindes umfassen. Generell gilt, dass Kinder ein Mindestalter von sieben Jahren erreicht haben müssen, um in einer Musicalaufführung teilnehmen zu können.

Die Kin­der­dar­stel­ler von Dis­neys DER KÖNIG DER LÖWEN

Diese beiden Kinder haben es geschafft, sie haben sich beim Casting durchgesetzt und waren Nala und Simba im Erfolgsmusical Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN.

Die Kinderdarsteller erzählen über ihre Erfahrung, Teil des Erfolgsmusicals zu sein.

Die Kin­der­dar­stel­ler von Dis­neys DER KÖNIG DER LÖWEN

Der Ab­lauf des Cas­tings

Abhängig von der eigentlichen Rolle wird dementsprechend der Ablauf des Castings bestimmt, bei dem die Kinder dann ihr Talent unter Beweis stellen können. Dabei erstrecken sich Castings entweder über einen Zeitraum von vier Trainingswochen oder es gibt mehrere Castingrunden, in denen nach und nach die Kinder entweder abgelehnt werden oder weiterkommen.

Für die Arbeit mit Kindern bietet es sich an, schon beim Casting auf spielerische Art und Weise die Bedingungen einer Musicalproduktion auszutesten.

Dabei wird darauf geachtet, ob die Kinder singen, tanzen und schauspielern können. So kann man auf den ersten Blick das Talent des Kindes in Relation zu dem der anderen Kinder sehen und erste Schlüsse daraus ziehen.

Jedoch zählen nicht nur diese Fähigkeiten: Das Casting-Team beobachtet zusätzlich, ob die Kinder generell in einem Musicalumfeld zurechtkommen. Besonderer Wert wird darauf gelegt, ob sie aufmerksam und konzentriert sein können, Anweisungen befolgen und sich nicht zu schnell ablenken lassen.

Nicht unwesentlich ist auch, dass die Kinder nicht zu aufgeregt auf einer Theaterbühne sind. Damit sie sich akklimatisieren können und nicht zu überwältigt sind, bietet es sich gerade am Anfang an, dass auch die Eltern beim Casting anwesend sind.

Da ein Musical vor allem hinter den Kulissen geregelte Abläufe befolgt, müssen sich die Kinder an diese halten können, sich bei Bedarf ruhig Backstage verhalten und auf Abruf direkt vollen Einsatz zeigen. Oft ist das auch mit längeren Wartezeiten verbunden, was gerade von kleineren Kindern, viel Geduld abverlangt. Das Casting-Team ist dabei aber nicht unbedingt nur auf der Suche nach Naturtalenten, die sowohl Talent und Disziplin ausweisen. Gerade bei Kindern wird früh darauf geachtet, ihr Entwicklungspotenzial zu sehen und abzuwägen, ob sich eine Förderung lohnt und sie sich durch ein gezieltes Training den Anforderungen der Rolle anpassen können.

Das Kin­der­cas­ting bei Dis­neys TAR­ZAN

Begleiten Sie die Kinder, die sich für das Kindercasting von Disneys TARZAN - DAS MUSICAL beworben haben und erleben Sie, wie ein Kindercasting abläuft, wie lange die Ausbildung für die Rolle dauert und was von den Kindern genau erwartet wird.

Das Kin­der­cas­ting bei Dis­neys TAR­ZAN

Übung macht den Meis­ter: Pro­ben über Pro­ben

Haben die Kinder erst einmal erfolgreich die Castings durchlaufen, ist der Weg zur eigentlichen Premiere des Musicals noch lang. Abhängig von der Rolle werden in mehrwöchigen oder -monatigen Proben die Rollen eingeübt und die Abläufe trainiert.

Besonders wichtig dabei ist, dass sich die Kinder mit den technischen Aspekten, Theaterkostümen, Theaterkulissen sowie dem Bühnenbild vertraut machen und auch im Backstage-Bereich koordiniert handeln. Dabei lernen sie nach und nach ihre Einsätze und die verschiedenen Akte kennen.

Bis zur Generalprobe sollte im Idealfall jeder Kinderdarsteller mit allen für ihn relevanten Musicaldarstellern geprobt haben.

Noch mehr Back­stage In­for­ma­tio­nen?

Tauchen Sie ein in die Welt der Musicals und blicken Sie hinter die Kulissen!

Das Büh­nen­bild

Mehr erfahren

Das Cas­ting

Mehr erfahren

Maske und Kos­tüm

Mehr erfahren