Direkt zum Inhalt
venues
  • Stuttgart
  • Berlin
Stuttgart

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Berlin

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Ticket-Hotline

01805-4444 *

* 14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz.

Sie erreichen uns zu folgenden Zeiten

Mo - Fr

08:00 - 21:00

Sa

08:00 - 20:00

So

10:00 - 20:00

STUTT­GART

Willkommen in der Schwabenhauptstadt!

EIN WO­CHEN­EN­DE IN STUTT­GART

Mit ihrer kulturellen Vielfalt stellt Stuttgart viele andere Städte Deutschlands in den Schatten, denn die Landeshauptstadt Baden-Württembergs und sechstgrößte Stadt Deutschlands hat weit mehr zu bieten als Stuttgart 21, Daimler und Porsche. Damit Sie während Ihres Städtetrips keine Highlights der Stadt verpassen, lassen Sie sich einfach von dem nachfolgenden Plan führen – so lernen Sie alle Sehenswürdigkeiten kennen, ohne in Stress zu verfallen.

UNSER TIPP FÜR SIE

STUTT­CARD

Mit der so­ge­nann­ten Stutt­Card er­hal­ten Sie wahl­wei­se 24, 48 oder 72 Stun­den lang zahl­rei­che Vor­tei­le bei 51 Part­nern, also unter an­de­rem frei­en oder er­mä­ßig­ten Ein­tritt in vie­len der ge­nann­ten Mu­se­en, Ver­güns­ti­gun­gen in Thea­tern und im Ein­zel­han­del oder Wel­co­me Drinks in zahl­rei­chen Bars und Re­stau­rants. Mit der Stutt­Card PLUS kön­nen Sie zudem mit den öf­fent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln in­ner­halb Stutt­garts fah­ren und somit be­quem von A nach B kom­men.

TAG 1

KULTUR UND KULINARIK

 
 

Mit Pfannkuchen ins Wochenende

Ihr aufregendes Wochenende im „Kessel“ startet bei einem leckeren Frühstück im Poffers am Kernerplatz. Die kleinen Pfannkuchen werden mit verschiedenen Saucen, Früchten, Schlagsahne oder auf herzhafte Art serviert. Gut gestärkt erreichen Sie dann nach 15 Minuten Fußweg das Neue Schloss, das von den württembergischen Königen als spätbarocke Anlage errichtet wurde und heute im Rahmen von Sonderführungen besichtigt werden kann. Rund um das prächtige Schloss befindet sich der Schlossplatz und ein einladender Park mit Musik-Pavillon, Springbrunnen und Jubiläumssäule.

Ein Panoramablick über die Stadt

Anschließend geht es weiter ins angrenzende Kunstmuseum, das mit seiner Glaswürfel-Architektur schon von außen Eindruck macht. Im Inneren erwarten Sie auf fünf Stockwerken ständig wechselnde Sonderausstellungen und eine Sammlung mit mehr als 15.000 Werken. Oben angekommen bietet sich Ihnen zudem ein schöner Panoramablick über die gesamte Stadt. Zum Abendessen verschlägt es Sie dann – falls gewünscht – in die nur 300 Meter entfernte und besonders bei den Einheimischen beliebte Markthalle. In dem alten Jugendstilgebäude können Sie sich auf über 5.000 Quadratmetern und an rund 43 Ständen durch Leckereien aus aller Welt schlemmen. Zum Ausklang des Abends empfehlen sich dann die angesagten Bars und Kneipen im Hans-im-Glück-Szeneviertel.

TAG 2

BI­BLIO­THEK, GA­LE­RIE UND MU­SI­CAL

 
 

Einer der modernsten Bibliotheken Europas

Den zweiten Tag Ihres Ausflugs beginnen Sie mit einem sättigenden Frühstück im beliebten Café Lumen in der Schwabstraße. Hier werden Ihnen leckere Eierspeisen, Pancakes, Waffeln, Brezeln und mehr geboten. Im Anschluss erwartet Sie die Stadtbibliothek am Mailänder Platz, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb von nur 20 Minuten zu erreichen ist. Der imposante Würfel, der nachts ein beeindruckend schönes Lichtspiel präsentiert, beherbergt eine der modernsten Bibliotheken Europas. Auf einer Fläche von rund drei Fußballfeldern können Sie durch eine halbe Million Medien stöbern und spannende Workshops entdecken.

Kunst des 20. Jahrhunderts

Einen zwanzigminütigen Fußmarsch entfernt befindet sich die Staatsgalerie, deren Hauptaugenmerk auf der Kunst des 20. Jahrhunderts liegt. Entdecken Sie hier Kunstwerke auf 9.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Nach so viel Kultur steht dann ein unkonventionelles Shopping mit anschließendem Abendessen in der Calwerstraße auf dem Plan, bevor das Highlight Ihres Kurztrips naht: der Musicalbesuch im Stage Apollo Theater oder Palladium Theater.

AM ABEND:

IHR MU­SI­CAL-ER­LEB­NIS

 
 

Das SI-Centrum in Stuttgart bietet ein europaweit einzigartiges Freizeitangebot. Mittendrin befindet sich das Stage Apollo Theater, eines der zwei Theater von Stage Entertainment.

Das Stage Palladium Theater ist einer der bekanntesten und renommiertesten Musical-Theater Deutschlands. Die moderne Konzeption vermittelt dem Publikum eine ganz besondere Nähe zum Bühnengeschehen.

Genießen Sie hier unvergessliche Stunden bei einem der international bekannten Musicals TINA - DAS TINA TURNER MUSICAL , Disneys ALADDIN  oder TANZ DER VAMPIRE !

UNSER MU­SI­CAL-MENÜ

Machen Sie Ihren Musical-Besuch zu einem unvergesslichen Gesamterlebnis: Genießen Sie das exklusive 3-Gänge-Menü für nur 29,90€ pro Person in unserem Partner-Restaurant im SI-Centrum.

Wie Sie Ihr Musical-Menü buchen können, erfahren Sie auf der Preise & Infos Seite Ihres Musicals!!

TAG 3

NATURKUNDE- ODER MERCEDES-BENZ-MUSEUM

 
 

Der letzte Tag Ihrer Reise steht vor der Tür – und Sie starten ihn mit süßen Versuchungen im renommierten Café Leysieffer. Genießen Sie hier ab 10 Uhr verschiedene Frühstückskreationen, bevor der letzte Programmpunkt des Städtetrips ansteht. Hierbei haben Sie die Wahl zwischen einem Besuch des Naturkundemuseums mitsamt Schlossgarten oder des Mercedes-Benz Museums.

Naturkundemuseum und Mercedes-Benz-Museum

QUAL DER WAHL

Im Na­tur­kun­de­mu­se­um, das im Ro­sen­stein­park liegt, ent­de­cken Sie eine be­zau­bern­de Tier- und Pflan­zen­welt. Der zwei­te Teil des Na­tur­kun­de­mu­se­ums be­fin­det sich im Mu­se­um am Lö­wen­tor und be­her­bergt zahl­rei­che Fos­si­li­en und Di­no­sau­ri­er­mo­del­le aus der Ur­zeit. Im An­schluss kön­nen Sie einen Ab­ste­cher in die weit­läu­fi­ge Schloss­an­la­ge, die sich aus den drei Schloss­gär­ten und dem Aka­de­mie­gar­ten zu­sam­men­setzt, un­ter­neh­men.

Sie gilt als Stutt­garts be­lieb­tes­te Grün­an­la­ge und lädt zum Ver­wei­len, Spor­teln, Gril­len und Son­nen ein – der idea­le Ort also, um drei span­nen­de Tage Revue pas­sie­ren zu las­sen.

Ent­schei­den Sie sich hin­ge­gen für den Be­such des Mer­ce­des-Benz Mu­se­ums, er­war­tet Sie eine Reise durch 130 Jahre Au­to­mo­bil-Ge­schich­te. Der Rund­gang be­ginnt in 34 Me­tern Höhe im Jahr 1886. Von dort aus wer­den Sie auf zwei mit­ein­an­der ver­bun­de­nen Wegen an

160 atem­be­rau­ben­den Fahr­zeu­gen und mehr als 1.500 Ex­po­na­ten vor­bei­ge­führt. Eine klas­si­sche Mu­se­ums­füh­rung oder eine Son­der­füh­rung, zum Bei­spiel zum Mo­tor­sport, zur Ar­chi­tek­tur des Ge­bäu­des oder für Klein­kin­der, sind zu­buch­bar. Eine klas­si­sche Mu­se­ums­füh­rung oder eine Son­der­füh­rung, zum Bei­spiel zum Mo­tor­sport, zur Ar­chi­tek­tur des Ge­bäu­des oder für Klein­kin­der, sind zu­buch­bar.

JETZT PA­KET­AN­GE­BO­TE BU­CHEN

Profitieren Sie von unseren attraktiven Paketpreisen und buchen Sie direkt Ihr Ticket- und Hotelangebot.

JETZT PA­KET­AN­GE­BO­TE BU­CHEN

atmosphäre, Stimmung, FOH