Direkt zum Inhalt
venues
  • Stuttgart
  • Berlin
Stuttgart

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Berlin

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Ticket- & Service-Hotline

Buchen Sie telefonisch unter
01805 4444*
Montag - Freitag 8:00 - 20:00 Uhr
Samstag + Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr

*(14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz)

Servicecenter für Rückfragen zu bestehenden Buchungen, unseren Shows und Theatern:
040 55555 8887
servicecenter@ticketonline.com
Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr

Sie erreichen uns zu nebenstehenden Zeiten

Vajèn van den Bosch

Vajèn van den Bosch wurde am 13. März 1998 in Oijen in den Niederlanden geboren.

Sie spielte die Sarah in Murder Ballad und hatte eine Rolle in der Vorstellung De Laatste Doet Het Licht Uit. Vajèn van den Bosch spielte Lauren in Kinky Boots und hatte ihre erste deutsche Rolle als Indigo in Paramour im Stage Theater Neue Flora. Sie spielte Gloria Estefan in On Your Feet und stand als Solistin in Musicals In Concert On Tour auf der Bühne, spielte Prinzessin Tessa in De Gelaarsde Kat im Efteling Theater und Sandy im Musical Grease. Vajèn war als Liesl in The Sound Of Music von Stage Entertainment zu sehen. Während der Tour feierte sie 17. Geburtstag und das von ihr gesungene Lied „Sixteen Going on Seventeen“ wurde zur Realität.

Als Kind war Vajèn van den Bosch in Musicals wie Klaas Vaak (Anura), Shrek (Teenage Fiona), Droomvlucht (Lila), Mary Poppins (Jane) oder Joseph (Esther) zu sehen. Als sie 9 Jahre alt war, spielte sie Marta in The Sound Of Music. Vajèn van den Bosch hat bei zahlreichen Konzerten und Programmen gesungen, und hatte verschiedene Auftritte im niederländischen Fernsehen. Sie arbeitet auch als Synchronsprecherin für Fernsehserien und -filme. So ist sie unter anderem die niederländische Stimme von Vaiana in Disneys Vaiana, von Biene Maja, von Moxy in Uggly Dolls, von Jane in The Willoughbys, von Spike in Spike En De Magische Steen und von Bertie in Arlo The Alligatorboy. Für den Werbefilm von WNF sang sie das Lied Walking In The Air.

2012 war Vajèn van den Bosch Teilnehmerin bei The Voice Kids, wo sie bis ins Finale kam.

Sie spielte in Filmen und Fernsehserien wie De Nachtwacht (Gwendolyn), Nieuwe Tijden (Moon), De Spa (Dominique), Ghost Rockers (Fenne) und Spangas (Juliëtte) sowie in den Kinofilmen First Kiss (Roos), Hart Beat (Zoë) und Spangas In Actie (Juliëtte).

Seit 2020 macht Vajèn van den Bosch ihre eigene Musik. Ihr erstes eigenes Lied heißt Bitterzoet.