Follow

Sophie Mefan

Sophie Mefan studierte an der Theaterakademie August Everding und erhielt 2014 den Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis für Musik der Stadt München sowie 2019 den 1. Preis des Bundeswettbewerbs Gesang (Berlin).

 

Für ihre Eliza Doolittle in My Fair Lady (Salzburger Landestheater) war sie als beste Nachwuchskünstlerin für den Österreichischen Musiktheaterpreis nominiert. Zuletzt war sie in beiden Hauptrollen in Chicago (Staatstheater Augsburg), als Ariel Moore in Footloose und als Eliza Doolittle in My Fair Lady (Opernhaus Chemnitz), als Sally Bowles in Cabaret (Staatstheater Kassel), als Babe Williams in 7½ Cent – The Pajama Game (Schlossfestspiele Ettlingen), als Florika und Cover von Esmeralda in Der Glöckner von Notre Dame (Ronacher, Wien) und als Cover von Mrs. Danvers in Rebecca (Raimund Theater, Wien) zu sehen.