Cookie-Richtlinie

1 COOKIE-RICHTLINIE

In dieser Cookie-Richtlinie wird erläutert, wie die Stage Entertainment B.V., Amsterdam, und die anderen Gesellschaften der Stage Entertainment Gruppe (eine vollständige Liste kann hier abgerufen werden, im Folgenden als "Stage Entertainment" bezeichnet), Cookies und ähnliche Technologien in ihren Geschäftsabläufen einsetzt. Davon umfasst ist auch der Einsatz von Cookies auf Stage Entertainment Websites, mobilen Apps von Stage Entertainment, von unseren Partnern, bei denen Sie Tickets für unserer Shows erwerben können, die direkte Ansprache per E-Mail (z.B. Newsletter) oder jede Website oder mobile Anwendung, die uns gehört, von uns betrieben oder kontrolliert wird (im Folgenden als "Kommunikationskanäle" bezeichnet). In dieser Richtlinie wird erklärt, um welche Technologien es sich handelt und warum wir sie einsetzen sowie Ihre Rechte, deren Einsatz zu kontrollieren.
Einige Cookies und ähnliche Technologien, die in dieser Cookie-Richtlinie beschrieben werden, erheben personenbezogene Daten oder Informationen, die zu personenbezogenen Daten werden, wenn wir sie mit anderen Informationen verknüpfen. Nähere Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten, entnehmen sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

2 WAS SIND COOKIES?

Cookies sind kleine Informationsdateien, die Informationen über Ihre Nutzung unserer Kommunikationskanäle sammeln und verarbeiten. Cookies werden häufig von Online-Diensten eingesetzt, damit (zum Beispiel) Websites und Apps überhaupt funktionieren, oder um den Aufruf von Websites oder Unterseiten effektiver zu gestalten oder um Informationen über Ereignisse zu erhalten.

3 WELCHE COOKIES SETZT STAGE ENTERTAINMENT EIN?

Cookies können nach Ihrer Funktion unterschieden werden oder nach dem Verantwortlichen, der sie einsetzt.
Für alle Cookies gibt es einen Verantwortlichen. Cookies, die wir einsetzen, nennt man First Party Cookies und wir verwenden sie zum Beispiel, um Informationen zu Ihnen festzuhalten, wie Ihre Spracheinstellung oder Login-Daten. Wir verwenden auch Cookies von Dritten, sog. Third Party Cookies. Diese Cookies stammen nicht von der Domain der Kommunikationskanäle, die Sie nutzen, sondern von einer anderen Domain. Diese Cookies nutzen wir zum Beispiel für Werbung und Marketing Aktivitäten.

Stage Entertainment unterscheidet Cookies nach 3 Funktionen:

- Funktionale Cookies werden für den Betrieb unserer Websites und unserer Anwendungen benötigt. Diese Cookies vereinfachen Suchen, sorgen dafür, dass Sie bequemer verschiedene Unterseiten aufrufen können, indem etwa Ihre Spracheinstellung gespeichert wird. Diese Cookies sind auch notwendig, um Ihre Identität zu prüfen, wenn Sie sich einloggen. Sie können durch Ihre Browser-Einstellungen den Einsatz dieser Cookies verhindern oder eine Warnmeldung aktivieren, allerdings sind dann möglicherweise nicht alle interaktiven Funktionen unserer Websites nutzbar.

- Analyse Cookies sammeln anonymisierte Informationen darüber, wie Besucher unsere Websites und Anwendungen nutzen (aufgerufene Unterseiten, durchschnittliche Verweildauer …). Diese Cookies helfen uns dabei, die Funktionsfähigkeit unsere Websites zu messen und zu verbessen. Wir erfahren mithilfe dieser Cookies, welche Unterseiten am beliebtesten sind und welche nicht, und wie Besucher sich auf diesen Seiten bewegen. Alle gesammelten Informationen werden in aggregierte Werte umgewandelt und sind daher anonym.

- Tracking Cookies, Pixels oder ähnliche Technologien können verwendet werden, um Ihre Vorlieben auszuwerten und Ihre Nutzung unserer Produkte, Dienstleistungen oder Anwendungen und unterstützen uns bei unseren Werbe- und Marketingaktivitäten. (einschließlich Werbung, die auf der Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens beruht).
Cookies für Werbung und Personalisierung sammeln Informationen über Ihr Surfverhalten, um Ihnen Werbung oder Inhalte auszuliefern, die für Sie von Interesse sein könnten. Wie arbeiten auch mit Dritten zusammen, um Ihre Interessen zu erschließen und Ihnen personalisierte Werbung auszuliefern
Tracking Cookies werden verwendet, um Ihr Surf-Verhalten auf einer oder mehreren Websites nachzuvollziehen, damit wir Ihr Nutzungsverhalten auswerten können;
Social Media Cookies werden verwendet, um Informationen mit sozialen Netzwerken zu teilen, wie Facebook, Twitter oder LinkedIn.

4 WIE LANGE WERDEN DIE COOKIES AUF IHREM RECHNER GESPEICHERT?

Temporary Cookies werden nur vorrübergehend auf Ihrem Rechner oder Endgerät gespeichert. Wenn Sie Ihren Browser schließen, werden diese Cookies automatisch gelöscht.
Permanent Cookies bleiben auf Ihrem Rechner, Tablet oder Smartphone gespeichert, auch nachdem sie den Browser geschlossen haben. Permanent Cookies ermöglichen es uns sogar, Sie bei einem späteren Besuch unserer Websites wiederzuerkennen. Sie verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis das Verfallsdatum erreicht ist, eine neue Version der Cookies installiert wird oder Sie die Cookies manuell löschen.

5 WIE KÖNNEN SIE IHRE COOKIE-EINSTELLUNGEN ÄNDERN?

Sie können die Installierung von Cookies durch Ihre Browser-Einstellungen verhindern. Sie können jederzeit alle Cookies auf Ihrem Rechner oder Ihrem mobilen Endgerät löschen.
Wenn Sie eine Einstellung auf Stage Entertainment Websites mit einer bestimmten Domain auswählen, gilt diese Einstellung für alle Websites mit derselben URL in der Adresszeile, aber nicht für Stage Entertainment Websites mit anderen Domains. Verwenden Sie verschiedene Browser (z.B. Internet Explorer, Safari, Chrome), müssen Sie die Einstellung für jeden Browser auswählen.

6 DO NOT TRACK

Bestimmte Browser haben eine Einstellung, mit der Sie unterbinden können, dass Ihr Surfverhalten nachvollzogen wird. (“Do not track”). Stage Entertainment stellt für diese Zwecke eigene Einstellungen zur Verfügung und unterstützt keine “Do not track” Einstellungen

7 FOLGENDE COOKIES UND ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN SETZEN WIR EIN:

Cookies und Webanalyse

Der Anbieter dieser Website verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen. Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag des Anbieters dieser Website von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit f (berechtigtes Interesse) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht. Sie können der vorbeschriebenen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, soweit sie personenbezogen erfolgt. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.


Webtrekk

Diese Website nutzt die Dienste der Webtrekk GmbH. Die Webtrekk GmbH ist ein in Deutschland, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin, ansässiges Unternehmen, das Nutzungsdaten erhebt, speichert und analysiert. Sie ist für Datenschutz im Bereich Web Controlling in Deutschland zertifiziert worden, nachdem ihre Datenverarbeitung auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit hin geprüft wurde. Wenn Sie die Webseiten der STAGE Entertainment nutzen, setzt die Webtrekk GmbH einen Cookie. Er ermöglicht die Erhebung, Speicherung und Auswertung der Nutzungsdaten durch die Webtrekk GmbH. Die erhobenen Nutzungsdaten werden anonymisiert, indem die IP-Adresse gekürzt wird. Ein Rückschluss auf Sie als Besucher der Webseiten der Stage Entertainment ist daher auch bei Webtrekk nicht möglich. Die gekürzte IP-Adresse wird allein zum Zweck der Sessionkennung und für die Geolokalisierung (bis auf Stadt-Ebene) benötigt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Webtrekk finden Sie unter www.webtrekk.com/de/index/opt-out-webtrekk/ . Um Webtrekk zu deaktivieren und die Erhebung von Nutzungsdaten auszuschließen, muss ein Cookie ("webTrekkOptOut" genannt) gesetzt werden. Ist der Cookie gesetzt, werden die Nutzungsdaten nicht erhoben.“

Ich möchte vom Tracking durch Webtrekk ausgeschlossen werden!

Darüber hinaus setzen wir Cookies ein, um den Besuch unserer Website und den Buchungsvorgang für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die für einen begrenzten Zeitraum auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, damit unser System Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen kann. Auf Grundlage dieser Technik können wir Ihnen Ihre bevorzugten Einstellungen und Servicefunktionen anbieten, wie z.B. das Speichern des Warenkorbs, des Merkzettels, oder welche Musicalangebote Sie sich zuletzt angeschaut haben. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sofern Sie nicht eingeloggt sind. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion zu deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so anpassen, dass er keine Cookies mehr akzeptiert oder Sie bei neuen Cookies gewarnt werden. Wie dies funktioniert, können Sie der Anleitung in Ihrem Browser entnehmen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/ . Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Analytics Werbefunktionen

Mit dem Analysewerkzeug „Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk“ werten wir aus, wie unsere Anzeigenimpressionen, sonstigen Nutzungen von Anzeigendiensten und Interaktionen mit diesen Anzeigenimpressionen und Anzeigendiensten mit Besuchen auf unserer Webseite zusammenhängen.

Mit dem Analysewerkzeug „Integration der DoubleClick-Plattform“ werten wir Werbung auf unseren Webseiten aus. Auf unseren Webseiten wird Werbung für andere Webseiten platziert. Dies geschieht meist mit Hilfe einer „AdServer“-Software, die spezielle Dienste zur Auslieferung von Werbeanzeigen und der Überwachung von Werbekampagnen liefert. Bevor die Ausspielung von Werbemitteln wie z.B. Banner oder Textanzeigen beginnen kann, müssen im AdServer Kampagnen und dem entsprechende Werbeanzeigen hinterlegt werden. Wir verwenden „DoubleClick“ als ein Produkt von Google Inc. Der Kern von DoubleClick sind Adserver, mit denen Vermarkter, Werbetreibende und Werbenetzwerke sich mit gezielter Internetwerbung an Nutzer richten können. Dazu bietet Google’s Doubleclick unterschiedliche Lösungen an, die mit Doubleclick for Publishers (DFP), DoubleClick Digital Marketing (DDM) sowie DoubleClick Ad Exchange bezeichnet werden. Der AdServer liefert Werbebanner auf Webseiten aus, sobald Nutzer eine der Partner-Websites des DoubleClick-Netzwerkes besuchen. Der Adserver lädt einen Cookie in den Browser des Nutzers, um Informationen zu seinem Surfverhalten aufzuzeichnen. Unter anderem können dies die verwendeten Suchbegriffe zu einer Produktsuche sein. Da der Adserver mithilfe des Cookies eine Verbindung herstellt, wird beim nächsten Besuch entsprechende Werbung geschaltet. Dafür wird auch ein Drittanbieter-(3rd-party)-DoubleClick Cookie auf das Endgerät des Nutzers gesetzt.

Mit dem Analysewerkzeug „Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen“ erfasst Analytics Daten zu den demografischen Merkmalen (Alter, Geschlecht) und den Interessen (Affinitätskategorien, Segmente mit kaufbereiten Zielgruppen, weitere Kategorien) der Nutzer. Die Berichte geben uns Aufschluss über die Zahl der Besucher innerhalb eines Zeitraums, wer die Nutzer sind und wie sich ihr Verhalten je nach Attribut (z. B. männlich im Vergleich zu weiblich) ändert. Mithilfe dieser Analyse können wir Werbestrategien für Kampagnen in unserem Internetauftritt optimieren. Nähere Informationen enthalten die Webseiten von Google (Abruf: 05.01.2017): https://support.google.com/analytics/answer/2954071?hl=de&ref_topic=2799375

Soweit wir mit den Analytics-Werbefunktionen personenbezogene Daten mit nicht personenbezogenen Daten, die mithilfe von Google-Werbeprodukten gesammelt werden, zusammenführen, geschieht dies nur, wenn der Nutzer durch uns zuvor gut sichtbar auf diese Zusammenführung hingewiesen wurde und er uns seine Einwilligung erklärt hat (Opt-in-Verfahren). Anderenfalls findet eine Zusammenführung nicht statt.

Der Nutzer kann Google Analytics-Werbefunktionen deaktivieren und sein Widerspruchsrecht (Opt-Out) ausüben, indem er folgenden Google-Link aufruft:

https://www.google.de/settings/ads?hl=de&sig=ACi0TCgGkGBeaCA2-0H9xxNetWzCpvIE4iczBEODrHPz_D0p8ykrIacG71wAn1qm7LCdogjA-SOm0uRfbg4GjrfoLwFniMiTCsaEzaOyxmy2quzECJYbkdV7bSxx7yd5o8wzhMkfTEaPEgZzFqUCTWZ0Y7I8OuOJq6Obg4WB7xM1rprTzM1mw8g Sind diese technischen Möglichkeiten auf dem Endgerät des Nutzers nicht vorhanden, dann kann er der Benutzung von Google Analytics auch insgesamt widersprechen. Der Nutzer kann also insbesondere sein Widerspruchsrecht durch das im vorherigen Abschnitt (Google Analytics) dargestellte Opt-Out ausüben bzw. durch Einstellungen seiner Browser-Software Maßnahmen zum Selbstschutz ergreifen.

Auf unserer Website nutzen wir die Remarketing - Funktion von Google Analytics. Die Technologie ermöglicht uns, während und nach Ihrem Besuch auf unserer Website automatisch erstellte, zielgruppenorientierte Werbung zu schalten. Die Anzeigen orientieren sich an den Produkten und Dienstleistungen, die Sie beim letzten Besuch unserer Website oder einer anderen Webseite des Google Werbenetzwerkes angeklickt haben. Um interessenbasierte Anzeigen zu erstellen verwendet Google Cookies. Mit den Cookies können die Besucher der Webseite innerhalb des Google Werbenetzwerkes wiedererkannt werden. Erfasst werden auch Daten von angemeldeten Google-Nutzern, die zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden. Die IDs dieser Google-Nutzer werden vorübergehend unseren Google Analytics-Daten zugewiesen, um ihre Zielgruppen zu optimieren.

Diese Funktion kann unter http://www.google.com/settings/ads deaktiviert werden.

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies und anderen Werbetechnologien durch Google erhalten Sie hier: https://www.google.com/policies/technologies/ads/

Exactag

Die Exactag GmbH sammelt und speichert auf dieser Webseite und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können anonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies und eine Technik eingesetzt werden, die sich Fingerprint nennt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Fingerprint-Technologie speichert Umgebungsvariablen des Internetbrowsers in einer Datenbank, ohne eindeutige userbezogene Daten wie eine IP-Adresse zu speichern. Die Cookies und/oder der Fingerprint ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den Exactag-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht erfasst. Um den Ausschluss von der Datenspeicherung zu gewährleisten, wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt. Dieses Cookie trägt den Namen "exactag_new_ccoptout" und wird von "exactag.com" gesetzt. Es darf nicht gelöscht werden, solange der Speicherung der Daten widersprochen wird. Wenn Sie der Speicherung Ihrer anonym erfassten Besucherdaten für die Zukunft widersprechen möchten, klicken Sie bitte diesen Link.

https://m.exactag.com/ccoo.aspx?campaign=8d32197030a823bc597542d3a03e33dc&url=https://www.exactag.com/bestaetigung/

WhatsApp

Ihre Mobilfunknummer wird von unserem technischen Dienstleister, der Message Mobile GmbH, Stresemannstraße 6, 21335 Lüneburg, erhoben und verarbeitet. Der Dienstleister wird diese Daten ausschließlich dazu verwenden, um den WhatsApp-Dienst zu bedienen und unsere Beiträge zu versenden. Die Daten werden nicht zu anderen Zwecken ausgewertet. Die Message Mobile GmbH ist ein eigenständiges deutsches Dienstleistungsunternehmen und gehört nicht zur WhatsApp-Gruppe.

Ihre Daten werden durch unseren Dienstleister grundsätzlich in Europa verarbeitet - an welchen Orten WhatsApp die Daten verarbeitet und speichert, unterliegt nicht der Kontrolle von Stage oder der Message Mobile GmbH.

Stage Entertainment hat keinen Einfluss darauf, welche Daten wie lange bei WhatsApp gespeichert werden.

Mit unserem Dienstleister Message Mobile GmbH haben wir einen separaten Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG geschlossen, in welchem die technischen und organisatorischen Maßnahmen nach § 9 BDSG Anlage festgelegt worden.

Andere Nutzer können Ihre Telefonnummer nicht sehen.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie auch bei unserem Dienstleister Message Mobile

Widerrufsrecht: Falls Sie keine Nachrichten mehr von uns erhalten möchten, senden Sie uns einfach STOP per WhatsApp und wir löschen Ihre Daten umgehend.

Social Plugin

Auf unseren Webseiten haben wir das Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.de, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird, eingebunden. Bei Aufruf unserer Webseiten baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Facebook erhält hierbei die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Webauftrittes aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie den „Gefällt mir Button“ betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (Link: http://www.facebook.com/policy.php). Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt persönliche Informationen über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Facebook

Unter Umständen setzen wir auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Website Customer Audiences. Dieses Produkt generiert eine nicht-reversible, nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken in die Vereinigten Staaten übermittelt werden kann. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Customer Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen tun. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Webseite der EDAA http://youronlinechoices.eu/.

Finden Sie hier eine Übersicht aller Cookies

Sie können Ihre Tracking-Einstellungen auf dieser Seite jederzeit hier ändern:

Cookie-Einstellungen