Direkt zum Inhalt
venues
  • Stuttgart
  • Berlin
Stuttgart

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Berlin

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Ticket-Hotline

01805-4444 *

* 14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz.

Sie erreichen uns zu folgenden Zeiten

Mo - Fr

08:00 - 21:00

Sa

08:00 - 20:00

So

10:00 - 20:00

Gründervater

Alexander Hamilton

Geschichte einmal anders

Die Geschichte der USA von damals, erzählt mit den Mitteln von heute. Vor unseren Augen wird Geschichte damit universell und zeitlos. HAMILTON offenbart  verblüffende Relevanz für unser aktuelles Zeitgeschehen. Ein Musical mit inhaltlichem Anspruch, aber ohne pädagogischen Zeigefinger. Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Alexander Hamilton

Als unehelicher Sohn in prekären Verhältnissen in Puerto Rico aufgewachsen, war Alexander Hamiltons sagenhafte Karriere und Lebensleistung alles andere als vorgezeichnet. Er verkörpert damit den amerikanischen Traum, lange bevor dieser Ausdruck überhaupt entstanden ist. 

Alexander Hamilton

Der Aufstieg

Mit viel Mut, Charme und Intelligenz arbeitet sich der karibische Einwanderer ganz nach oben, wird Adjutant George Washingtons, heiratet in eine der angesehensten Familien des Landes und kämpft im Unabhängigkeitskrieg gegen die Engländer. 

Der Aufstieg

Sein Vermächtnis

Als Co-Autor der neuen Verfassung und erster Finanzminister der USA prägt er das Wesen jungen Nation entscheidend mit. Sein Abbild geht bis heute durch die Hände von Millionen Menschen: Es ziert die 10-Dollar-Note.

Bewegtes Leben

Auch Hamiltons Ehe- und Familienleben erlebt durch sein stürmisches Temperament zahlreiche Höhen und Tiefen. Eliza Hamilton, Alexanders Witwe, hält sein Andenken auch nach seinem Tod lebendig.

Bewegtes Leben

30 Jahre wie im Flug

HAMILTON umfasst 30 Jahre amerikanischer Gründungsgeschichte. In rasantem Tempo tanzen, rappen, singen, erzählen, streiten und lieben sich die Heldinnen und Helden des Stücks durch diese Zeit. Persönliche Schicksale sind so geschickt in die große Emanzipationsgeschichte der westlichen Welt verwoben, dass die drei Jahrzehnte wie im Flug vergehen – und bis heute nachhallen.

Preise und Infos

Alle Infos